Ansicht
Eckdaten
Ausstattung
Lage

Freiburg-Haid ++ Charmantes Bürogebäude im Gewerbegebiet

79111 Freiburg im Breisgau
Objekt ID: FR4735_P
Kaltmiete 5.950,00 €

Mieterprovision: Mieterprovision: 2,38 Kaltmieten inkl. MwSt. bei Abschluss des Mietvertrages.

Beschreibung

Hier bietet sich die Gelegenheit, ein gesamtes Bürohaus nur für die eigene Nutzung zu mieten.

Das Architektenhaus ist aufgeteilt in ein Vorder- und Hinterhaus, die beiden Flächen sind über Treppen und einen Wintergarten miteinander verbunden.
Die Bürostruktur ist aufgeteilt in mehrere kleine Büros und einige Großraumbüros, sodass auf die unterschiedlichen Arbeits-Präferenzen eingegangen werden kann.

Insgesamt ergibt sich eine Bürofläche mit ca. 582 m².
Im Untergeschoss stehen weitere Flächen mit ca. 65m² zur Verfügung. Zwei Räume verfügen über Fenster.

Außenliegender Sonnenschutz, Beleuchtung, Klimaanlagen, viel Tageslicht und teilweise beschreibbare Wände in den Besprechungszimmern sorgen für eine hervorragende Arbeitsatmosphäre.
Das Objekt verfügt über einen Glasfaseranschluss.

Ein großzügiger Garten mit schöner Terrasse gehört ebenfalls zu dem Bürogebäude.

Vor dem Haus befinden sich 6 Stellplätze, die ebenfalls in der Miete inbegriffen sind.

Energieausweis: VA, Bj. 1990, Kl. D, 102 kWh/(m²a), Erdgas, gültig bis 19.01.2031.

Provision: 2,38 Kaltmieten inkl. ges. MwSt.

Eckdaten

Objektart
Büro/Praxen
Nutzungsart
Gewerbe
Objekttyp
Buero_praxen
Verfügbar ab
Nach Vereinbarung
Gesamtfläche
647 m²
Baujahr
1991

Kosten

Kaltmiete
5.950,00 €
Nebenkosten
865,00 €
Mieterprovision
Mieterprovision: 2,38 Kaltmieten inkl. MwSt. bei Abschluss des Mietvertrages.

Energieausweis

Art
Verbrauchsausweis
Endenergieverbrauch
Information folgt
Wesentliche Energieträger
Gas
Energieeffizienzklasse
D
Gültig bis
19.02.2031
Baujahr
1991
D

Sonstiges

Sämtliche Angaben zu diesem Objekt stammen vom Vermieter und dienen einer ersten Information. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit wird keine Haftung übernommen.

Lage

Freiburg im Breisgau:
Wachstumsstarke Dienstleistungen zeichnen die Breisgaumetropole aus. Mitten in Europa gelegen, in unmittelbarer Nachbarschaft zu Frankreich sowie der Schweiz. Verkehrsgünstig im Schnittpunkt der wichtigen Fernverbindungen. Informations- und Medientechnologie einerseits, die Biotechnologie andererseits sind wichtige Schwerpunkte im wirtschaftlichen Leben.